Weihnachtsbaumabfuhr

Der BDKJ (Bund der katholischen Jugend) sammelt die Weihnachtsbäume gemeinsam mit der BEST AöR ein. Der Erlös der Sammlung kommt der gemeinnützigen Arbeit des BDKJ zu Gute.

Mehr zur Weihnachtsbaumabfuhr
Es ist wichtig, die Weihnachtsbäume völlig von ihrem festlichen Schmuck zu befreien, denn nur aus Bäumen ohne Dekoration wie Lametta, Kunstschnee u.a. kann wertvoller Kompost gewonnen werden.

Achtung Langschläfer!
Alle Bäume müssen bis 7.00 Uhr am Straßenrand liegen. Wer seinen Baum später rausstellt, bleibt möglicherweise auf seinem ausgedienten Prachtstück sitzen.
Weiterhin besteht natürlich die Möglichkeit, dass Sie Ihren Weihnachtsbaum kostenlos an den Recyclinghöfen Donnerberg, Südring 73 oder Recyclinghof Kirchhellen, Raiffeisenstraße 2b abgeben.