Gebühren

Zugegeben, umweltgerechte Abfallentsorgung kostet Geld. Wir bemühen uns allerdings, die Gebühren so niedrig wie möglich zu halten.

Müllbehältergebühren:

Über die Abfallgebühren für die Restmülltonne werden neben der regelmäßigen Entsorgung Ihrer Abfälle die Sperrmüllabfuhr, die Schadstoffsammlung, die Leerung der Straßenpapierkörbe, die Beseitigung wilder Müllablagerungen und ein Teil der Bioabfallentsorgung finanziert.

Geld sparen mit bedarfsgerechten Behälterkombinationen

Die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten ermöglichen eine individuell angepasste Behälterausstattung. Auf diese Weise müssen abfallsparsame Haushalte deutlich weniger Gebühren zahlen als Haushalte, die weniger gut sortieren und aufgrund dessen größere Gefäße nutzen müssen.

Weitere Informationen zu den Abfallgebühren für die Abfallwirtschaft, die Stadtreinigung sowie Anlieferungen auf dem Recyclinghof Donnerberg und dem Recyclinghof Kirchhellen finden Sie auf den folgenden Seiten.